Jetzt kontaktieren

Bitte wählen Sie die Option, die Sie am Besten beschreibt, um Ihre Frage an die richtige Stelle weiterzuleiten.

  • Ich möchte mit jemandem über die Account-Registrierung sprechen
    Weiter
  • Ich bin bereits Kunde und benötige Hilfe mit meinem Account
    Weiter
  • Ich möchte Online Bezahlung in mein System oder meinen Shop integrieren
    Weiter
  • Ich bin im Medien-Bereich tätig.
    Weiter

Machen Sie sich bereit für 3D Secure 2.0.

Die Zahlungsauthentifizierung ändert sich. Zeit, sich darauf einzustellen.

Fangen Sie jetzt an

3DS 2 – Einleitung

Am 14. September 2019 wurden in Europa neue Anforderungen für die Authentifizierung von Online-Zahlungen als Teil der PSD2, der zweiten Richtlinie über Zahlungsdienste, eingeführt. In diesem Zusammenhang gibt es eine neue Reihe von technischen Standards, die für die Zahlungsauthentifizierung erforderlich sind, die so genannte „starke Kundenauthentifizierung“ (Strong Customer Authentication, SCA), die dazu beitragen soll, Betrug zu reduzieren und die Sicherheit für Endbenutzer zu erhöhen.

Was Sie wissen müssen

Eine der wichtigsten Änderungen, die mit der Einführung von PSD2 einhergehen, ist die Implementierung von 3D Secure 2.0, einer obligatorischen Aktualisierung des Zahlungsverarbeitungssystems 3D Secure von EMVCo.

Mit der Entwicklung der Finanzwelt und dem steigenden Bedarf an soliden Sicherheitsmaßnahmen sind statische Passwortsysteme inzwischen unsicher und veraltet.

Die neue Version von 3D Secure ermöglicht mobile Unterstützung, biometrische Validierung und optimiert den Kassenablauf für den Kunden, was zu weniger Warenkorbabbrüchen und einer besseren Konversionsrate für eCommerce-Unternehmen führt.

Um Sie bei diesem Prozess zu unterstützen, haben wir unser Entwicklungszentrum mit einer Einführung in 3D Secure 2.0 aktualisiert.

Besuch im Entwicklungszentrum

Starke Kundenauthentifizierung (SCA)

Um Zahlungen gemäß den neuen europäischen SCA-Anforderungen akzeptieren zu können,
müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Kunde sich für eine Zahlung mit zwei der folgenden Methoden authentifizieren kann:

Sie wissen etwas

Ein Kennwort, ein PIN-Code, eine Sicherheitsfrage.

Sie haben etwas

Ein Mobiltelefon oder ein Hardware-Token.

Sie sind etwas

Ein Fingerabdruck oder eine Gesichtserkennung.

Mit 3DS2 können Sie Transaktionen unter Verwendung der oben genannten Verfahren abwickeln, Ausnahmen von
SCA-Transaktionen in verschiedenen Geschäftsmodellen handhaben und mit komplexeren Zahlungsanwendungsfällen arbeiten.

Mehr erfahren

Was Sie tun müssen

Die EU-Regulierungsbehörden sind dabei, einen Phase-in-Ansatz für 3DS2 über einen Zeitraum von 18 Monaten umzusetzen. Das PSD2-Mandat begann am 14. September, daher bitten wir alle Händler, 3DS2 so bald wie möglich einzuführen, um eine Zunahme der Rückgänge zu vermeiden.

Planen Sie Ihre 3DS2-Lösung bis zum 14. März 2020 und stellen Sie sicher, dass Ihre Software aktualisiert wird, speziell für die Finanzbehörden der EU-Regionen in Ihrem Markt. Das bedeutet, dass Sie Ihre Integration bis zum 14. März 2020 aktualisieren müssen, um 3DS2 zu unterstützen, oder Ihre neuen Händleranwendungen können abgelehnt werden.

Die aktive Überwachung und Suspendierung von Händlern, die noch nicht auf 3DS2 aktualisiert haben, beginnt am 31. Dezember 2020.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Partner Manager und lesen Sie unseren Beitrag zu 3DS2 weiter unten.

Haben Händler etwas von 3DS 2.0 zu befürchten?

Zeitrahmen

Wir erwarten, dass die Emittenten ab dem 1. Februar 2020 damit beginnen werden, Transaktionen mit risikobasierter Authentifizierung und Einmalverschlüsselung (OTP) durchzusetzen.

14. März 2020Visa verpflichtet alle EWR-Kartenherausgeber, 3DS2 bis zum 14. März 2020 zu unterstützen, daher empfehlen wir dringend, dass Sie Ihre 3DS2-Technologie einsetzen, um mit einer starken Kundenauthentifizierung zu beginnen“

31. Dezember 2020 – „Europäische Bankenaufsichtsbehörde legt das Datum für die Durchsetzung des SCA auf den 31. Dezember 2020 fest. Von den Ländern des EWR wird allgemein erwartet, dass sie diesem neuen Zeitrahmen folgen.“

Mandat 3DS 2.2 muss bis zum 31. Dezember 2020 umgesetzt werden

Aktive Aufsicht und Überwachung werden am 31. Dezember 2020 beginnen

14. März 2021 – „FSA erwartet Vollstreckungstermin für SCA in Großbritannien.“

Sollten Sie weitere Fragen haben, sehen Sie in unseren Häufig gestellten Fragen nach oder kontaktieren Sie uns bitte.

Paysafe – London
Großbritannien: 0800 294 1404INT: +44 (0) 118 928 5075
e: uk.customerservice@paysafe.com

Sie haben das Unternehmen und wir die Lösung, die für Sie funktioniert

Ihre Kunden erwarten sichere, nahtlose Transaktionen. Wir unterstützen alle wichtigen Kartensysteme, so dass Sie Zahlungen in über 100 Währungen abwickeln können, egal wohin sich Ihr Unternehmen bewegt.

Integration

Plug & Play
Einfache Einrichtung und Anbindung an eine Reihe von maßgeschneiderten und anpassbaren Zahlungslösungen

24-Stunden-Support
Engagierter technischer und Kunden-Support, wann immer Sie ihn benötigen.

Eine einzige API
Eine API, mit der Sie auf alles zugreifen können, von der Zahlungsannahme bis hin zu Wallets und APMs.

Unsere neue Denkart

Why Black Friday will be a catalyst to re-thinking the online checkout

Nov 30, 2020 - The UK is heading into Black Friday and Cyber Monday weekend with all non-essential stores closed, meaning that consumers will need to search online for holiday season deals. How these shoppers pay, and who they choose to buy from, could re-shape the eCommerce checkout for UK retailers permanently.

  • Danny Chazonoff, Chief Operating Officer
Read more

The UK is heading into Black Friday and Cyber Monday weekend with all non-essential stores closed, meaning that consumers will need to search online for holiday season deals. How these shoppers pay, and who they choose to buy from, could re-shape the eCommerce checkout for UK retailers permanently.

Read more
Are cart abandonments derailing the growth of eCommerce?

Nov 26, 2020 - More consumers are shopping online during the pandemic, and many say they are planning to do so permanently. But cart abandonments are also on the rise, and this is become a problem for merchants. So could cart abandonments derail the growth of eCommerce in the post COVID-19 era?

  • Daniel Kornitzer, Chief Business Development Officer
Read more

More consumers are shopping online during the pandemic, and many say they are planning to do so permanently. But cart abandonments are also on the rise, and this is become a problem for merchants. So could cart abandonments derail the growth of eCommerce in the post COVID-19 era?

Read more
Crypto exchanges: Solving chargeback issues

Nov 24, 2020 - For cryptocurrencies exchanges, a common issue can be a higher than desirable chargeback rate. But why is this such a frequent problem, and what can be done about it?

  • Daniel Stanbridge, VP, Global Credit Risk
Read more

For cryptocurrencies exchanges, a common issue can be a higher than desirable chargeback rate. But why is this such a frequent problem, and what can be done about it?

Read more

Steigen Sie noch heute ein!

Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
Dieses Feld ist ein Pflichtfeld
loading...